Deutsche Gesellschaft für Orthopädische Rheumatologie e.V.

    Physikalische Therapie

Physikalische Therapie

Bei der physikalischen Therapie unterscheidet man:

  • aktive Maßnahmen (d.h. unter Beteiligung des Patienten, wie z.B. Krankengymnastik und Ergotherapie)

    und

  • passive physikalische Maßnahmen, wie z.B. die Anwendung von Kälte und Wärme sowie von elektrischen Strömen in den verschiedensten Formen.

Mitgliederbereich

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Kennwort vergessen?
Mitglied werden

Newsletteranmeldung

Abonnieren Sie unseren Newsletter.